Wandertag 2019 – Guter Zweck, tolle Stimmung und Spendenrekord

So., 22.09.2019, Deutsches Weintor/Pfalz. Dieses Jahr konnten sich mehr als 300 Teilnehmer über eine ganz besondere Wanderroute freuen. „Wandern ohne Grenzen“ war das Motto 2019. Vom Deutschen Weintor aus ging es bei bestem Wanderwetter über die französische Grenze nach Wissembourg und wieder zurück. Mottogemäß wurde die Zwischenstation am französischen Flüsschen „La Lauter“ aufgebaut, wo es frisch gebackenes Baguette, französischen Käse und Trauben aus den umliegenden Weinbergen gab.
Bei Rückkehr klang der gelungene Apotheken-Wandertag auf der großen Panoramaterrasse bei Spezialitäten vom Buffet und angeregten Gesprächen aus. Nach dem Buffet fand dort auch das eigentliche Highlight des Events statt. Andreas Rheinländer, geschäftsführender Gesellschafter und Dr. Udo Zimmermann, neuer Fiebig-Geschäftsführer, übergaben gemeinsam einen Spendenscheck in Rekordhöhe an Helge Brock, den Leiter der drei SOS-Kinderdörfer in der Region. Helge Brock bedankte sich bei allen Teilnehmern und bei Fiebig für die hilfreiche Spende in Höhe von 5.000 Euro. An dieser Stelle auch von uns ein herzliches Dankeschön an alle Apothekenteams und die organisierenden Mitarbeiter für ihre tolle Unterstützung. Der Termin für das nächste Jahr steht schon: So. 27. September 2020. Bitte vormerken. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.