Apokix Umfrage: Apotheken wollen Online-Services

Online-Services sind auch für Vor-Ort-Apotheken sehr wichtig für die Kundenbindung. Neun von zehn Apothekern halten es deshalb für reizvoll, sich einer apothekenexklusiven Online-Plattform anzuschließen. Das ergab eine aktuelle Apokix-Umfrage des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln unter 200 Apothekenleitern.

Versender erhöhen weiter Marktanteil beim OTC

Das OTC-Geschäft der Versender ist wachsend: Laut der aktuellen IQVIA-Marktforschungsstatistik stieg 2018 der Umsatz mit rezeptfreien Arzneimitteln im Versandhandel um 8,1 Prozent. Dabei wird jedoch die Schere zwischen Versandhandel und Apotheken vor Ort geringer – denn auch diese wuchsen um 2,4 Prozent beim OTC!

Selbst in Berlin gibt es inzwischen zu wenige niedergelassene Allgemeinärzte. Das ist nicht nur für Berlin ein Problem, sondern könnte auch den Mangel im Umland erheblich verschärfen. Denn die Zulassungssperre wird nun aufgehoben.

verlässt London kurz vor dem Brexit

Etwa zwei Monate vor dem geplanten Brexit hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) London den Rücken gekehrt. Damit gehen in Großbritannien etwa 900 Arbeitsplätze verloren.

Berlin fordert Impfpflicht

In Deutschland gibt es bei der Kita-Anmeldung keine Impfpflicht – dies ist in Frankreich und Italien anders : Kinder müssen vor der Kita-Anmeldung geimpft werden. Ihre Eltern müssen entsprechende Nachweise vorlegen.