Zweiter Spendenwandertag in der Pfalz – Rege Teilnahme trotz Regen

 

18.09.2016, St. Martin/Pfalz. Über 350 Teilnehmer hatten sich für den 2. Spendenwandertag von Fiebig und Fiebig Ebert+Jacobi angemeldet. Die Begeisterung der Teilnehmer des ersten gemeinsamen Wandertages letzten Jahres, mit Start am Deutschen Weintor/Pfalz, hat sich in Apothekerkreisen herumgesprochen. Fast alle angemeldeten Apothekerinnen und Apotheker mit Ihren Familien ließen es sich deshalb auch nicht nehmen, die mehrstündige Wanderung trotz Regen zu absolvieren. Mit entsprechender Kleidung ließen sich auch trotz des nassen Wetters die Naturschönheiten in der Umgebung des denkmalgeschütztes Winzerdörfchens St. Martin genießen. Umso besser schmeckte dann auch allen das Pfälzer Büffet, das im Anschluss in der Rebenpergola für die hungrigen Wanderer bereitstand. Zur Freude aller Beteiligter kam durch den Spendenwandertag eine Summe von 3.500,00 Euro zusammen, die unter Applaus an den Leiter der drei SOS-Kinderdörfer in der Region übergeben werden konnte.