Christbaumschlagen 2015 – Tannenduft, zauberhafte Schwarzwaldlandschaft, Christbaumwald und leuchtende Kinderaugen.

Fiebig und Fiebig Ebert+ Jacobi luden alle Kunden am 05.12.2015 zu einem ganz besonderen Erlebnis ein: Auf dem Ritterhof in Durbach im Schwarzwald konnten sich weit über 100 Apotheken mit ihren Familien ihren diesjährigen Christbaum selbst aussuchen und schlagen. Abseits der Hektik der Vorweihnachtszeit spazierten die Teilnehmer durch den Christbaumwald und suchten nach ihrem perfekten Christbaum. Als die Arbeit getan war, wartete auf alle in der weihnachtlich geschmückten Scheune Eintopf, Bratwurst, Glühwein, Kaffee, Kuchen und Plätzchen und die Kinder durften am Lagerfeuer Würstchen grillen. Ein Highlight, über das Groß und Klein sich freuten, war das Erscheinen des Nikolaus, der jede Menge Geschenke für die Kinder auf seinem Schlitten mitbrachte. Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung meinten nicht nur die Gäste. Auch die Mitarbeiter-Teams von Fiebig und Fiebig Ebert+ Jacobi freuten sich über das Beisammensein und das herzliche Verhältnis mit den Kunden in der stimmungsvollen Atmosphäre der Vorweihnachtszeit.